Lyss, Sanierung Werkleitungen und Umgestaltung Marktplatz

Lyss, Sanierung Werkleitungen und Umgestaltung Marktplatz

23.08.2018

Die Gemeinde Lyss hat das Betriebs- und Gestaltungskonzept (BGK) des Marktplatzes / Viehmarktplatzes (Aarbergstrasse) aus dem Jahr 2014 weiter bearbeiten lassen.

Das BGK wurde damals zusammen mit dem OIK III des Kantons Bern entwickelt, welcher die Ortsdurchfahrt Lyss (Hauptstrasse – Hirschenkreisel – Bielstrasse) den heutigen Randbedingungen anpassen will. Das Ingenieurbüro BSB + Partner (BSB+) wurde durch die Gemeinde Lyss, Abteilung Bau + Planung zur Weiterbearbeitung des BGK beauftragt.

Wie bereits das BGK wurden auch das Vorprojekt und das Bauprojekt in einem partizipativen Prozess, unter Einbezug der bestehenden Begleitgruppe, bearbeitet. Das vorliegende BGK wurde im Vorprojekt nochmals hinterfragt. Dabei galt es, das Vorprojekt weiter zu präzisieren und Gestaltungsdetails zu lösen. Das Planerteam für den Marktplatz BSB + Partner, extrā Landschaftsarchitekten und die Ulrich Christen AG Ingenieure erarbeiten das Projekt bis zur Inbetriebnahme.