News

News

  • Lyss, Sanierung Werkleitungen Aarbergstrasse

    Die Energie Seeland AG (ESAG) beabsichtigt ihre Werkleitungen ab Ende Perimeter Projekt «Umgestaltung Marktplatz» bis zum ESAG-Gebäude und weiter entlang der Aarbergstrasse bis Höhe Tulpenweg zu sanieren.

    » mehr
  • Namenswechsel

    Aus Ulrich Christen AG Ingenieure wird neu

    «Christen + Partner Ingenieure und Planer AG»  -  per 17. Juni 2019.

    Der Entscheid unser Unternehmen von Ulrich Christen AG Ingenieure auf Christen + Partner, Ingenieure und Planer AG umzubenennen war eine logische Konsequenz. 

     

    » mehr
  • Eröffnung Niederlassung Stadt Biel/Bienne

    Damit wir für unsere Kunden in der Stadt Biel/Bienne und Umgebung noch näher sind und die Projekte noch persönlicher abwickeln können, haben wir seit dem 1. Januar 2019 an der Alleestrasse 11 in Biel/Bienne eine Niederlassung.

    » mehr
  • Biel/Bienne, Sanierung Werkleitungen Beaumontweg – Lueg

    Die Abwasseranlagen im Perimeter Beaumontweg, Lueg und Parzelle 3451 sind in einem schlechten Zustand und müssen erneuert werden.

    » mehr
  • Port, Portmoosstrasse

    Totalsanierung der Portmoosstrasse in Port.

    » mehr
  • Bolligen / Stettlen, Wärmeverbund Etappen 1 bis 3

    Das Konsortium AEK Energie AG und EBL (Genossenschaft Elektra Baselland) plant zusammen mit den Gemeinden Bolligen und Stettlen den Bau eines Wärmeverbundes auf Basis von Holzschnitzel. 

    » mehr
  • Lyss, Sanierung Werkleitungen und Umgestaltung Marktplatz

    Die Gemeinde Lyss hat das Betriebs- und Gestaltungskonzept (BGK) des Marktplatzes / Viehmarktplatzes (Aarbergstrasse) aus dem Jahr 2014 weiter bearbeiten lassen.

    » mehr
  • Biel/Bienne, Sanierung Werkleitungen und Umgestaltung Hintergasse

    Im Stadtgebiet Bözingen in der Hintergasse ist die Kanalisation in einem schlechten baulichen Zustand und muss erneuert werden. 

    » mehr
  • Herzliche Gratulation zur bestandenen Lehrabschlussprüfung!

    Unsere beiden Lernenden haben die Lehrabschlussprüfung bestanden, wir sind stolz auf sie.

    Wir wünschen den jungen Berufsleuten Lars Bangerter und Andreas Schäfer viel Freude und Erfolg mit dem erlernten Beruf. 

    » mehr